Spezialtipp

Donaueschinger Musiktage 2020

Bild: SWR/CR/Kaupo Kikkas

Mittwoch, 23:03 Uhr SWR2

SWR2 JetztMusik

Donaueschinger Musiktage 2020

SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Titus Engel. Titus Engel (Bild).

Tagestipp

Heute, 18:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Weltzeit

Moderation: Margarete Wohlan Truppenabzug aus Afghanistan Was steht auf dem Spiel? Mit Marc Thörner, Emran Feroz, Shikiba Babori u.a. Wie reagiert die afghanische Bevölkerung auf die Ankündigung von Donald Trump, die Anzahl der US-Soldaten in Afghanistan zu reduzieren und den Abzug der Bundeswehr aus Kundus? Was sagen die Frauen? Was die Taliban? Gibt es unterschiedliche Erwartungen zwischen Stadt- und Landbevölkerung? Regelmäßig hat die Weltzeit aus Afghanistan berichtet. Über Bildung, Menschenrechte, Opiumanbau, Korruption, Taliban. Ausschnitte daraus nehmen wir zum Anlass zu fragen: Was wird durch die befürchtete Machtübernahme der Taliban aufs Spiel gesetzt?

Konzerttipp

Heute, 20:04 Uhr SR2 Kulturradio

Musik aus der Region

Kammermusiktage Homburg 2020 "Le concert dans l"oeuf" Arthur Cambreling, Violoncello und Viola da gamba Mariona Mateu Carles, Kontrabass und Violone Simon Wallinger, Cembalo Werke von Frescobaldi bis Stockhausen Konzert vom 29. September aus dem Saalbau in Homburg anschließend: Studierende der HfM Saar stellen sich vor Fabian Volk Effonia Chantal Maya Quartett

Hörspieltipp

Heute, 19:04 Uhr WDR3

WDR 3 Hörspiel

Jeder kommt ins Schicklgruber (3/3) Von Marcy Kahan Jüdische Erinnerungen an Wien Übersetzung aus dem Amerikanischen: Moshe Kahn

Featuretipp

Heute, 22:03 Uhr SWR2

SWR2 Feature

Im Spannungsfeld der Großmächte - Dr. WHO auf dem Drahtseil Von Christian Buckard und Daniel Guthmann (Produktion: Deutschlandfunk/SWR/ORF 2020) Noch nie während ihrer 72-jährigen Geschichte stand die Weltgesundheitsorganisation vor einer derart dramatischen Herausforderung wie der Covid-19-Pandemie. Donald Trump behauptet, die WHO habe kläglich versagt, weil sie zu spät vor dem Virus gewarnt habe. Die USA sind inzwischen aus der WHO ausgetreten. Andere beklagen, dass auf politischen Druck Chinas hin die Erfahrungen Taiwans, das bei der Covid-19-Bekämpfung sehr erfolgreich ist, nicht stärker berücksichtigt werden. Wie funktioniert Krisenmanagement der WHO?

Podcast

Deutschlandfunk Kultur

Bratkartoffelbarbarei und Mehlschwitze - Der Bundesbürger weiter Weg zur Haute Cuisine

Kohl, Klopse und Dosenravioli: Kulinarisch galt die Bundesrepublik lange Zeit als unterentwickelt. Bis in den 1970er-Jahren die Gourmetküche Einzug hielt, ausgehend vom Münchner Edelrestaurant "Tantris", das die deutsche Haute Cuisine geprägt hat. Von Carola Zinner www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen

Hören

Hörspiel-Download

WDR

17 Days (2/2): Mit dem Motorroller nach Irland

-Reise-Abenteuer- Jonas hat es tatsächlich von Bochum bis zum Hafen in Wales geschafft. Jetzt nur noch schnell rüber nach Dublin, eine Shakespeare-Originalausgabe kaufen und ab zurück nach Bochum. Leider ist die letzte Fähre schon weg - und Jonas hat nur noch neun Tage Zeit! // Von Jonas Baeck / Nach seinem Roman "Wenn die Sonne rauskommt, fahr ich ohne Geld" / Bearbeitung und Regie: Matthias Kapohl / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören