Radioprogramm

NDR Info

Jetzt läuft

Echo des Tages

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

06.05 Uhr
Forum am Sonntag

Stress im Zwischenlager Atommüll in der Warteschleife Von Frank Grotelüschen 40 Jahre haben die AKW-Gegner gegen ein Endlager in Gorleben gekämpft. Ende September kam die Nachricht. Gorleben ist raus aus der Planung. Doch das Zwischenlager bleibt. Deshalb ist die Bilanz der Gegner auch zwiespältig. Weil frühestens 2050 mit einem Endlager gerechnet wird, werden die Zwischenlager länger als gedacht in Betrieb sein. Gabi Haas ist eine der AKW-Gegnerin der ersten Stunde. Sie erzählt, wie sie den Protest erlebt hat und wie er jetzt weitergeht. Aber wie gefährlich sind die Zwischenlager überhaupt? Unser Reporter konnte in das Zwischenlager in Ahaus gehen und dort den Betrieb besichtigten. Experten berichten davon, wie der Atommüll gelagert wird und wie die nächsten Jahrzehnte aussehen könnten. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Forum am Sonntag

06.30 Uhr
Nachrichten

06.35 Uhr
Die Reportage

Von schreienden Weckern und singenden Schlangen Die "Drei Fragezeichen" Von Daniel Kaiser Die "Drei Fragezeichen" sind Kult. Seit über 40 Jahren übernehmen die drei Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews jeden Fall. Nicht nur Kinder sind Fans, auch viele Erwachsene bekennen freimütig, dass sie die Hörspiele vor dem Einschlafen laufen lassen. Es ist ein Stück heile Welt. Mit ihren Live-Hörspielen füllen die Sprecher Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich ganze Arenen. Ständig werden sie an ihren markanten Stimmen erkannt. Die Geschichten entstehen in einem kleinen Studio unter dem Dach einer historischen Villa am Hamburger Rothenbaum. Hörspiel-Legende Heikedine Körting sitzt zwischen altmodischen, quietschenden Bandmaschinen an den Reglern und gibt Regieanweisungen. Die Reportage begleitet die drei Detektive bei einer Hörspielproduktion und berichtet von der Wirkung der Geschichten auf die Hörerinnen und Hörer. Hinweis: Die Reportage ist vor der Corona-Krise entstanden. Erstsendung um 06:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:35 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

07.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

07.05 Uhr
Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

07.30 Uhr
Nachrichten

07.35 Uhr
Zwischen Hamburg und Haiti

Das Haus vom Nikolaus - und andere Weihnachtsgeschichten Ein Nikolaus-Magazin zu den Wurzeln von Weihnachtsbräuchen Von Juliane Eisenführ Das Archiv von "Zwischen Hamburg und Haiti" ist reich gefüllt mit Nikolaus- und Weihnachtsgeschichten. Diese Sendung bietet Ausschnitte daraus. Die Reise führt in die Niederlande - wo Sybille Hoffmann 2007 eine verzauberte Zeit zwischen dem Zwarten Piet und Sinter Klaas erlebte. Marion Wilk besuchte 2001 das türkische Myra. Dort wirkte der Heilige Nikolaus im 4. Jahrhundert als Bischof und sie erfuhr, wie es zu dem Brauch der weihnachtlich gefüllten Strümpfe kam. An den Ursprung der Weihnachtskrippe reiste Cornelia Schiller im Jahr 1999. In Umbrien fühlte sie sich am Ziel aller weihnachtlichen Sehnsüchte und hörte traditionelle Kinderchöre. Lucia Baumgärtner besuchte in der Vorweihnachtzeit 2002 nicht "irgendeinen" Kinderchor. Sie erlebte, wie sich die "Wiener Sängerknaben" in ihrem barocken Internat in Österreich auf das Fest vorbereiteten. Erstsendung um 07:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:35 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti

08.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

08.05 Uhr
Mikado am Morgen

Mikado Mitredezeit: Es weihnachtet! Weihnachtliche Live-Sendung mit der Möglichkeit im Studio anzurufen Am Mikrofon: Tim Berendonk Habt Ihr schon Kekse gebacken oder für Eure Familie etwas zu Weihnachten gebastelt? Habt Ihr schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Und was gefällt Euch besonders gut an der Vorweihnachtszeit? Wir möchten über Weihnachtsvorfreude sprechen und freuen uns auf Eure Anrufe. Unsere Telefone sind ab 07:45 Uhr erreichbar - unter der kostenfreien Rufnummer 08000 44 17 77. Außerdem gibt es - wie jeden Sonntag - Witze, eine Guten-Morgen-Geschichte und die beste Musik für den Start in den Tag. Mikado am Morgen

08.30 Uhr
Nachrichten

08.35 Uhr
Mikado am Morgen

Mikado Mitredezeit: Es weihnachtet! Weihnachtliche Live-Sendung mit der Möglichkeit im Studio anzurufen Am Mikrofon: Tim Berendonk Habt Ihr schon Kekse gebacken oder für Eure Familie etwas zu Weihnachten gebastelt? Habt Ihr schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Und was gefällt Euch besonders gut an der Vorweihnachtszeit? Wir möchten über Weihnachtsvorfreude sprechen und freuen uns auf Eure Anrufe. Unsere Telefone sind ab 07:45 Uhr erreichbar - unter der kostenfreien Rufnummer 08000 44 17 77. Außerdem gibt es - wie jeden Sonntag - Witze, eine Guten-Morgen-Geschichte und die beste Musik für den Start in den Tag. Mikado am Morgen

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Echo am Morgen

09.30 Uhr
Nachrichten

09.35 Uhr
Zwischen Hamburg und Haiti

Das Haus vom Nikolaus - und andere Weihnachtsgeschichten Ein Nikolaus-Magazin zu den Wurzeln von Weihnachtsbräuchen Von Juliane Eisenführ Das Archiv von "Zwischen Hamburg und Haiti" ist reich gefüllt mit Nikolaus- und Weihnachtsgeschichten. Diese Sendung bietet Ausschnitte daraus. Die Reise führt in die Niederlande - wo Sybille Hoffmann 2007 eine verzauberte Zeit zwischen dem Zwarten Piet und Sinter Klaas erlebte. Marion Wilk besuchte 2001 das türkische Myra. Dort wirkte der Heilige Nikolaus im 4. Jahrhundert als Bischof und sie erfuhr, wie es zu dem Brauch der weihnachtlich gefüllten Strümpfe kam. An den Ursprung der Weihnachtskrippe reiste Cornelia Schiller im Jahr 1999. In Umbrien fühlte sie sich am Ziel aller weihnachtlichen Sehnsüchte und hörte traditionelle Kinderchöre. Lucia Baumgärtner besuchte in der Vorweihnachtzeit 2002 nicht "irgendeinen" Kinderchor. Sie erlebte, wie sich die "Wiener Sängerknaben" in ihrem barocken Internat in Österreich auf das Fest vorbereiteten. Erstsendung um 07:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:35 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti

10.00 Uhr
Katholischer Gottesdienst

Aus der Pfarrei St. Dominicus in Berlin Predigt: Pfarrer Bertram Tippelt Übernahme vom RBB

11.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

11.05 Uhr
Das Feature

Die Affäre Geliebte im Totenwald Von Anouk Schollähn NDR 2020 Als sie sich 1990 durch eine Zeitungsannonce kennenlernen, ist sie verheiratet und einsam. Er mag Schnulzen, wie sie, ist wild und aufmerksam. "Du bist meine Nummer 1", sprayt er auf ein öffentliches Gebäude, mit ihrem Vornamen. Er bringt sie zum Strahlen. Auch er ist verheiratet. Und ist mehrfacher Mörder. Erst 28 Jahre später wird er identifiziert. Da hat er sich längst das Leben genommen. Der Göhrde-Mörder. Bis heute ist die tragische Geschichte aus dem niedersächsischen Staatsforst nicht zu Ende erzählt. Die Frau, die eine Affäre mit dem Mörder hatte, nennt sich in diesem Feature Lisa. Ihre Stimme ist verfremdet. Sie möchte nicht erkannt werden. Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Das Feature

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

12.30 Uhr
Nachrichten

12.35 Uhr
Das Forum

Thema: Zeitgeschichte Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagsecho

Angeschlossen WDR

13.30 Uhr
Nachrichten

13.35 Uhr
Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

14.05 Uhr
Mikado - Radio für Kinder

Weihnachtliches Märchenkuddelmuddel Von Helmut Peters Regie: Helmut Peters Mit Marion Elskis, Gerlach Fiedler, Peter Jordan, Klaus Dittmann, Stephan Schad u.v.a. NDR 2009 Kurz vor Weihnachten droht Chaos im Märchenland: Der Weihnachtsmann, Väterchen Frost aus Russland und Santa Claus aus Amerika wissen nicht, wie sie ihre Geschenke ausliefern sollen - denn alle Rentiere wurden gestohlen! Verzweifelt bitten sie Märchenbuchexpertin Petra Plapper um Hilfe: Sie erhält einen entscheidenden Hinweis und startet unverzüglich mit ihrem "Dienstfahrzeug" in die Höhe: Einem Heißluftballon mit magischen Kräften. Bei diesem Abenteuer besucht Petra Plapper "Das tapfere Schneiderlein", "Rotkäppchen" und "Schneeweißchen und Rosenrot". Alle helfen mit, den Entführer der Rentiere aufzuspüren.

14.30 Uhr
Nachrichten

14.35 Uhr
Mikado - Radio für Kinder

Weihnachtliches Märchenkuddelmuddel Von Helmut Peters Regie: Helmut Peters Mit Marion Elskis, Gerlach Fiedler, Peter Jordan, Klaus Dittmann, Stephan Schad u.v.a. NDR 2009 Kurz vor Weihnachten droht Chaos im Märchenland: Der Weihnachtsmann, Väterchen Frost aus Russland und Santa Claus aus Amerika wissen nicht, wie sie ihre Geschenke ausliefern sollen - denn alle Rentiere wurden gestohlen! Verzweifelt bitten sie Märchenbuchexpertin Petra Plapper um Hilfe: Sie erhält einen entscheidenden Hinweis und startet unverzüglich mit ihrem "Dienstfahrzeug" in die Höhe: Einem Heißluftballon mit magischen Kräften. Bei diesem Abenteuer besucht Petra Plapper "Das tapfere Schneiderlein", "Rotkäppchen" und "Schneeweißchen und Rosenrot". Alle helfen mit, den Entführer der Rentiere aufzuspüren.

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
Das Feature

Die Affäre Geliebte im Totenwald Von Anouk Schollähn NDR 2020 Als sie sich 1990 durch eine Zeitungsannonce kennenlernen, ist sie verheiratet und einsam. Er mag Schnulzen, wie sie, ist wild und aufmerksam. "Du bist meine Nummer 1", sprayt er auf ein öffentliches Gebäude, mit ihrem Vornamen. Er bringt sie zum Strahlen. Auch er ist verheiratet. Und ist mehrfacher Mörder. Erst 28 Jahre später wird er identifiziert. Da hat er sich längst das Leben genommen. Der Göhrde-Mörder. Bis heute ist die tragische Geschichte aus dem niedersächsischen Staatsforst nicht zu Ende erzählt. Die Frau, die eine Affäre mit dem Mörder hatte, nennt sich in diesem Feature Lisa. Ihre Stimme ist verfremdet. Sie möchte nicht erkannt werden. Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Das Feature

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

16.05 Uhr
Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

Erstsendung Freitag, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial

16.30 Uhr
Nachrichten

16.35 Uhr
Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

Erstsendung Freitag, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
Forum am Sonntag

Stress im Zwischenlager Atommüll in der Warteschleife Von Frank Grotelüschen 40 Jahre haben die AKW-Gegner gegen ein Endlager in Gorleben gekämpft. Ende September kam die Nachricht. Gorleben ist raus aus der Planung. Doch das Zwischenlager bleibt. Deshalb ist die Bilanz der Gegner auch zwiespältig. Weil frühestens 2050 mit einem Endlager gerechnet wird, werden die Zwischenlager länger als gedacht in Betrieb sein. Gabi Haas ist eine der AKW-Gegnerin der ersten Stunde. Sie erzählt, wie sie den Protest erlebt hat und wie er jetzt weitergeht. Aber wie gefährlich sind die Zwischenlager überhaupt? Unser Reporter konnte in das Zwischenlager in Ahaus gehen und dort den Betrieb besichtigten. Experten berichten davon, wie der Atommüll gelagert wird und wie die nächsten Jahrzehnte aussehen könnten. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Forum am Sonntag

17.30 Uhr
Nachrichten

17.35 Uhr
Die Reportage

Von schreienden Weckern und singenden Schlangen Die "Drei Fragezeichen" Von Daniel Kaiser Die "Drei Fragezeichen" sind Kult. Seit über 40 Jahren übernehmen die drei Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews jeden Fall. Nicht nur Kinder sind Fans, auch viele Erwachsene bekennen freimütig, dass sie die Hörspiele vor dem Einschlafen laufen lassen. Es ist ein Stück heile Welt. Mit ihren Live-Hörspielen füllen die Sprecher Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich ganze Arenen. Ständig werden sie an ihren markanten Stimmen erkannt. Die Geschichten entstehen in einem kleinen Studio unter dem Dach einer historischen Villa am Hamburger Rothenbaum. Hörspiel-Legende Heikedine Körting sitzt zwischen altmodischen, quietschenden Bandmaschinen an den Reglern und gibt Regieanweisungen. Die Reportage begleitet die drei Detektive bei einer Hörspielproduktion und berichtet von der Wirkung der Geschichten auf die Hörerinnen und Hörer. Hinweis: Die Reportage ist vor der Corona-Krise entstanden. Erstsendung um 06:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:35 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Alles Anders! Wirtschaft in Zeiten von Corona

18.30 Uhr
Echo des Tages

Angeschlossen WDR

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Zeitzeichen

6. Dezember 1920 Der Geburtstag des amerikanischen Jazz-Pianisten Dave Brubeck Von Thomas Mau Aufnahme des WDR Dem Pianisten Dave Brubeck ist etwas gelungen, was nur wenige Jazzmusiker geschafft haben: Er hatte regelrechte Hits. Die Melodien von Stücken wie "Blue Rondo à la Turk" oder noch deutlicher "Take Five" haben Pop-Qualitäten. Geboren wurde David Warren "Dave" Brubeck am 6. Dezember 1920 in Kalifornien als Sohn eines Cowboys. Ursprünglich sollte er in dessen Fußstapfen treten, entschied sich dann aber doch für die Musik. Während des Zweiten Weltkriegs spielte er in Frankreich Jazz für die US Army, in der ersten Band mit schwarzen und weißen Musikern. Nach dem Krieg studierte er bei dem französischen Komponisten Darius Milhaud, blieb aber dem Jazz verbunden. Sein 1959 veröffentlichtes Album "Time out" mit "Blue Rondo à la Turk" und "Take Five" zählt zu den bestverkauften Jazzplatten aller Zeiten. Rassismus lehnte er weiterhin ab: Wenn Veranstalter darauf bestanden, dass er seinen schwarzen Bassisten durch einen weißen ersetzt, sagte er die Konzerte ab. Zeitzeichen

19.20 Uhr
Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

19.30 Uhr
Nachrichten

19.35 Uhr
Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

19.50 Uhr
Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Nikolaus ist ein guter Mann Lasst uns froh und munter sein Von Frauke Angel Es liest Florian Lukas Aufnahme des RBB Bald schon ist Nikolaus und alle Kinder sind voller Vorfreude. Alle, außer Laurenz. Denn der muss mit seinen Eltern wie jedes Jahr in den "Goldenen Hirsch". Und dort kommt der Nikolaus noch persönlich hin. Allerdings nicht allein, sondern mit seinem Kumpel Knecht Ruprecht. Der trägt die Rute und Nikolaus das goldene Buch. In dem stehen alle Straftaten, die Laurenz und die Kinder von Papas Arbeitskollegen über das Jahr so begangen haben. Und diese werden vor der versammelten Belegschaft laut vorgelesen! Die Erwachsenen finden das lustig. Die Kinder allerdings nicht. Und deshalb drehen sie in diesem Jahr die Rute um!

20.00 Uhr
Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen

20.15 Uhr
Nachtclub Extra

Sunday Blues / Tangomania / Arte Flamenco

20.30 Uhr
Nachrichten

20.35 Uhr
Nachtclub Extra

Sunday Blues / Tangomania / Arte Flamenco

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Das Hörspiel

Brief an meine Mutter Nach der Biografie von Georges Simenon Musik: Fatima Dunn Übersetzung aus dem Französischen: Melanie Walz Bearbeitung und Regie: Elisabeth Weilenmann Mit Werner Wölbern NDR 2020 / Ursendung Als Georges Simenon in seine Heimatstadt Lüttich kommt, um seine 90-jährige Mutter während ihrer letzten Tage zu begleiten, richten sich im Krankenhauszimmer zwei Augen von verwaschenem Grau auf ihn. "Warum bist du gekommen, Georges?" So beginnt ein letztes, regloses "Duell" zwischen Mutter und Sohn. Wer war diese Frau? Wieso war ihr Kontakt zeitlebens gestört? Drei Jahre nach ihrem Tod schrieb Simenon seiner Mutter diesen Brief. Es ist sein wohl bedeutendster autobiografischer Text, keine finale Abrechnung, vielmehr der Versuch, zu verstehen. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Hörspiel

22.07 Uhr
Jazz NDR Bigband

NDR Bigband Magazin Mit Henry Altmann Was verbirgt sich hinter einer neuen CD? Welche Konzerte stehen im Kalender? Wer ist zu Gast bei der NDR Bigband und realisiert ein neues musikalisches Konzept? Einmal im Monat blickt Moderator Henry Altmann auf aktuelle und kommende Projekte, Konzerte und CD-Produktionen der NDR Bigband. Dazu spricht er mit Musikern, präsentiert frische Aufnahmen und berichtet über Hintergründe. Das NDR Bigband Magazin auf NDR Info diesmal mit einem Fokus auf dem Pianisten Vladyslav Sendecki. Jazz NDR Bigband

22.30 Uhr
Nachrichten

22.35 Uhr
Jazz NDR Bigband

NDR Bigband Magazin Mit Henry Altmann Was verbirgt sich hinter einer neuen CD? Welche Konzerte stehen im Kalender? Wer ist zu Gast bei der NDR Bigband und realisiert ein neues musikalisches Konzept? Einmal im Monat blickt Moderator Henry Altmann auf aktuelle und kommende Projekte, Konzerte und CD-Produktionen der NDR Bigband. Dazu spricht er mit Musikern, präsentiert frische Aufnahmen und berichtet über Hintergründe. Das NDR Bigband Magazin auf NDR Info diesmal mit einem Fokus auf dem Pianisten Vladyslav Sendecki. Jazz NDR Bigband

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Nachtclub ÜberPop

Hits aus dem Computer Wie künstliche Intelligenz Musik generiert Gast: Alexander Schubert, Komponist und KI-Künstler Mit Henning Cordes Wer braucht in Zukunft noch Musikerinnen und Musiker? Was, wenn es Programme gäbe, die deren Jobs schneller, besser und passgenau abgestimmt auf Stimmung und Geschmack der Hörerinnen und Hörer ausüben könnten? Tatsächlich sind derartige Visionen gar nicht so weit von dem entfernt, was bereits heute möglich ist. Musik-Giganten und Start-ups, Künstlerinnen und Künstler experimentieren schon lange mit KI-Musik - und ihre Programme werden stetig besser. Gefüttert mit teils riesigen Musik-Datenbanken schaffen es diese Programme nicht mehr nur, nach vorgegebenen Mustern zum Beispiel Melodien zu erzeugen, sondern sie lernen, eigenständig Melodien zu kombinieren und welche dieser Kombinationen Wohlklang, welche Krach erzeugen. Dennoch geben viele der KI-Tüftler vor, keineswegs darauf zu zielen, die althergebrachte Musikproduktion überflüssig machen zu wollen - auch nicht Musikerinnen und Musiker. Sie sehen in ihren Programmen mehr als potenzielle Hit-Generatoren. Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue

00.00 Uhr
Nachtclub Domingo

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Rainer Skibb Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Montag, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue

02.00 Uhr
Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter